ein Projekt von goloroden.de

string

Allgemeines

Repräsentiert eine Zeichenkette, wobei Unicode voll unterstützt wird.

Beipiel

C#
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
using System;

namespace GoloRoden.GuideToCSharp
{
    /// <summary>
    /// Represents the application class.
    /// </summary>
    public class Program
    {
        /// <summary>
        /// Executes the application.
        /// </summary>
        public static void Main()
        {
            // Define two strings foo and bar.
            string foo = "Hello ";
            string bar = "world!";

            // Print the concatenation of foo and bar to the
            // console.
            Console.WriteLine(foo + bar);
        }
    }
}

Details

string wird in C# den Verweistypen zugeordnet.

In C# belegt eine Instanz des Typs string mindestens 20 Byte im Speicher, wobei der Speicherbedarf linear mit der Länge der enthaltenen Zeichenkette wächst. Der Verweis auf eine Instanz des Typs string belegt - je nach Speicherarchitektur - 32 oder 64 Bit.

Auf die einzelnen Zeichen einer Zeichenkette kann mit Hilfe des Operators [] zugegriffen werden.

Eine Zeichenkette wird in C# dabei durch doppelte Anführungszeichen eingeschlossen.

Folgende Escape-Sequenzen können verwendet werden:

Sequenz Bedeutung
\' Einfaches Anführungszeichen
\" Doppeltes Anführungszeichen
\\ Umgekehrter Schrägstrich
\0 Zeichen mit dem Unicode-Wert 0
\a Alarmton
\b Rückschritt
\f Seitenvorschub
\n Neue Zeile
\r Wagenrücklauf
\t Horizontaler Tabulator
\v Vertikaler Tabulator

Um die Interpretation der Escape-Sequenzen durch C# zu unterdrücken, kann einer Zeichenkette außerhalb der doppelten Anführungszeichen ein @ vorangestellt werden.

Siehe auch (Referenz)

Siehe auch (Guide)